CGV

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

PREAMBULE

Die vorliegende Website wird herausgegeben von : LINKUMA mit der SIRET-Nummer 921118840 und mit Sitz in 180 lotissement du stade, 42140 GRAMMOND.
Verantwortlich für die Veröffentlichung: Florent PEREZ, erreichbar per E-Mail unter contact@linkuma.com.
Host der Website: O2SWITCH, 222-224 Boulevard Gustave Flaubert, 63000 Clermont-Ferrand

 

Artikel 1 – Begriffsbestimmungen

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“) werden von der SAS LINKUMA, einem im Handelsregister von Saint-Etienne unter der SIRET-Nummer 921118840 eingetragenen Unternehmen, mit Sitz in 180 lotissement du stade, 42140 GRAMMOND, angeboten.

Im Folgenden wird bezeichnet als :

„Website“: die Website https://www.linkuma.comm und alle ihre Seiten.
„Dienste“: Die Gesamtheit der Dienste (Leistungen), die auf der Website gekauft oder abonniert werden können.
„Verkäufer“: LINKUMA, eine juristische Person, die ihre Dienstleistungen auf der Website anbietet.
„Kunde“: Der Internetnutzer, ob Privatperson oder Gewerbetreibender, der auf der Website einen Kauf von Dienstleistungen tätigt.
„Partner“: der private oder gewerbliche Internetnutzer, der seine Website(s) zur Verfügung stellt, um die Websites des Kunden zu bewerben.
„Redakteur“: der private oder gewerbliche Internetnutzer, der seine Dienste für die Redaktion der Kundeninhalte anbietet.
„Verbraucher“, gemäß der Definition in Artikel 1 des Verbrauchergesetzbuchs: „jede natürliche Person, die zu Zwecken handelt, die nicht in den Rahmen ihrer kommerziellen, industriellen, handwerklichen oder freiberuflichen Tätigkeit fallen“.
Der Internetnutzer, der die Website besucht und sich für die vom Verkäufer angebotenen Produkte und Dienstleistungen interessiert, wird gebeten, diese AGB aufmerksam zu lesen, sie auszudrucken und/oder auf einem dauerhaften Datenträger zu speichern, bevor er eine Bestellung auf der Website vornimmt.
Der Kunde bestätigt, die AGB zur Kenntnis genommen zu haben und akzeptiert sie vollständig und vorbehaltlos.

Artikel 2 – Anwendung der AGB und Zweck der Website

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit zu ändern, indem er eine neue Version der AGB auf der Website veröffentlicht. Die für den Kunden geltenden AGB sind diejenigen, die am Tag seiner Bestellung auf der Website gültig sind.

Diese Website bietet den Verkauf von Netlinking (Erstellung von Backlinks) an.
Die Website ist für jeden Kunden frei und kostenlos zugänglich. Der Erwerb einer Dienstleistung setzt voraus, dass der Kunde die vorliegenden AGB in ihrer Gesamtheit akzeptiert und gleichzeitig anerkennt, dass er sie vollständig zur Kenntnis genommen hat. Diese Annahme kann beispielsweise darin bestehen, dass der Kunde beim Kauf einer Dienstleistung das Kästchen ankreuzt, das dem Satz entspricht, mit dem er die vorliegenden AGB akzeptiert, z. B. „Ich bestätige, dass ich alle Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website gelesen und akzeptiert habe“. Die Tatsache, dass der Kunde dieses Kästchen ankreuzt, hat denselben Wert wie eine handschriftliche Unterschrift.

Die Annahme der vorliegenden AGB setzt voraus, dass die Kunden über die dafür erforderliche Geschäftsfähigkeit verfügen. Wenn der Kunde minderjährig ist oder nicht über diese Rechtsfähigkeit verfügt, erklärt er, dass er die Zustimmung eines Vormunds, Kurators oder gesetzlichen Vertreters hat.

Der Kunde erkennt den Beweiswert der automatischen Aufzeichnungssysteme des Verkäufers an und verzichtet, sofern er nicht den Gegenbeweis erbringen kann, darauf, diese im Streitfall anzufechten.

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Veröffentlichung von Links zu verweigern, wenn die Website des Kunden ein illegales (z. B. Casino) oder strittiges (z. B. cbd) Thema behandelt.

 

Artikel 3 – Preise und Produkte

Die Preise für Veröffentlichungen auf der Plattform betragen 7€; 10€; 30€.

Die Preise sind in Euro ohne Mehrwertsteuer angegeben.

Der Preis inklusive Mehrwertsteuer wird beim Abschluss der Bestellung auf der Seite Zusammenfassung angezeigt.

Der Preis inkl. MwSt. beinhaltet die Bearbeitungsgebühren.

Artikel 4 – Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt online per Kreditkarte über den Stripe-Service.
Die Zahlung ist auch per Banküberweisung möglich. Die Daten werden beim Abschluss der Bestellung übermittelt.

Für andere Zahlungsmethoden wenden Sie sich bitte an den Support.

 

Artikel 5 – Verantwortung für die Seite

Für jede Störung des Servers oder des Netzes kann die Website nicht haftbar gemacht werden.
Ebenso wenig kann die Website im Falle höherer Gewalt oder unvorhersehbarer und unüberwindbarer Ereignisse eines Dritten haftbar gemacht werden.
Die Website verpflichtet sich, alle notwendigen Mittel einzusetzen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten. Sie bietet jedoch keine Garantie für eine vollständige Sicherheit.

 

Artikel 6 – Persönliche Daten

Der Nutzer muss zwingend persönliche Informationen angeben, um sich auf der Website registrieren zu können.
Die elektronische Adresse (E-Mail) des Nutzers kann von der Website insbesondere für die Übermittlung verschiedener Informationen und die Verwaltung des Kontos verwendet werden.
Die Website garantiert den Schutz der Privatsphäre des Nutzers gemäß dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über Informatik, Dateien und Freiheitsrechte.
Gemäß Artikel 39 und 40 des Gesetzes vom 6. Januar 1978 hat der Nutzer das Recht, auf seine persönlichen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, zu löschen und ihnen zu widersprechen.

 

Artikel 7 – Anwendbares Recht und zuständige Gerichtsbarkeit

Der vorliegende Vertrag unterliegt französischem Recht. Im Falle einer nicht gütlich beigelegten Streitigkeit zwischen dem Nutzer und der Website sind die Gerichte von Saint-Etienne für die Beilegung der Streitigkeit zuständig.

 

Artikel 8 – Gültigkeit von Gutschriften

Die auf der LINKUMA.COM-Website erworbenen Guthaben sind 2 (zwei) Jahre lang gültig.

 

Angebot „indexiert oder ersetzt“

Das Angebot „Indiziert oder ersetzt“ besteht aus :
Überprüfung der Präsenz der Website in den verschiedenen Rechenzentren von Google mithilfe des site-Befehls:
Im Falle einer Nichtpräsenz – über den Website-Befehl: – innerhalb von 21 Tagen. Linkuma veröffentlicht auf einer anderen Website aus ihrem Netzwerk einen anderen Artikel mit demselben Anker und demselben Ziel-Link. Der erste Link bleibt dabei erhalten und wird nicht indexiert.

Dieses Angebot ist auf einen (1) Ersatz beschränkt. Sollte der Link ein zweites Mal nicht indexiert werden, steht der Support dem Kunden/Nutzer der Plattform zur Verfügung, um eine Lösung zu finden.

Grammond, Frankreich
contact@linkuma.com